55-jähriger Autofahrer bei Unfall in Hasbergen schwer verletzt

Symbolfoto: osnalive Medien

Hasbergen. Bei einem Unfall auf der Osnabrücker Straße wurde am frühen Sonntagmorgen ein 55 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt.

Der Mann war mit seinem Audi gegen 03.10 Uhr in Richtung Osnabrück unterwegs. Im Bereich einer Kurve geriet er vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 55-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Ein Zeuge alarmierte die Polizei und den Rettungsdienst, der den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus brachte. Sein Auto wurde abgeschleppt.