Frau fährt geparktes Auto in Melle an und hinterlässt falsche Telefonnummer

Symbolfoto: Wilfried Borchert

Melle. Die Polizei in Melle sucht nach einer Frau, die am Dienstagnachmittag mit ihrem Fahrzeug auf der Gesmolder Straße ein geparktes Auto beschädigt hat.

Die Unbekannte touchierte offenbar gegen 16.10 Uhr den unweit der Allendorfer Straße am Fahrbahnrand abgegstellten blauen Opel Astra Kombi und klingelte dann bei einem Anwohner, um nach dem Eigentümer des Autos zu fragen. Schließlich hinterließ die Frau einen Zettel mit einer Telefonnummer, notierte darauf aber weder ihren Namen noch das Kennzeichen ihres Fahrzeugs.

Später stellte der Eigentümer des beschädigten Opel dann fest, dass die Telefonnummer fehlerhaft war. Die unbekannte Frau war etwa 50 Jahre alte, etwa 180cm groß und hatte kurze blonde Haare mit blonden Strähnen. Bekleidet war die Unfallbeteiligte mit einem bunten Pullover und einer Jeanshose.

Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 05422-920600.