Coverband „First Take“ gastiert auf dem Belmer Kultursommer

Tanzbare Hits und erlesene Chart-Klassiker

Michi Reichert (v. li.), Bülent Sendallar, Ralf Hehmann, Dirk Hehmann und Michi Müllmann rocken in der Region als Coverband „First Take“. Am Freitag, 23.08., sind sie ab 18 Uhr zu Gast auf dem Belmer Kultursommer. Foto: PR-Foto First Take/M. Pollert

Belm. Mit tanzbaren Hits und erlesenen Klassiker der 1970er, -80er und -90er Jahre und Hits von Bryan Adams über Manfred Mann bis ZZ-Top will „First Take“ an diesem Freitag, 23. August, beim Belmer Kultursommer auf dem Marktplatz am Marktring für beste Stimmung sorgen.

Die fünfköpfige Truppe um Sänger Bülent Sendallar mit Bassist Michi Müllmann, Michael Reichert am Keyboard, Gitarrist Ralf Hehmann und Dirk Hehmann am Schlagzeug hat in der Hasestadt schon Kult-Status und „First Take“ ist regelmäßig Gast auf den bekannten Musik- und Open-Air-Veranstaltungen in der Region. Zum vierstündigen Repertoire gehören Songs wie „Baby Jane“ von Rod Stewart, „I was made for lovin‘ you“ von Kiss, ein Pink Floyd Medley oder auch Bob Dylan´s „Kocking on Heavens Door“ in einer speziellen First Take-Version.

Beginn ist um 18 Uhr und der Eintritt ist frei. Rund um die Kultursommerbühne sind auf dem Marktplatz auch wieder die „Bodega Bellmar“ mit Weinen und Tapas-Tellern, zwei klassische Getränkewagen, ein Cocktailstand – auch mit leckeren alkoholfreien Cocktails – sowie ein Imbisswagen aufgebaut.

Infos zum Belmer Kultursommer gibt es auf Facebook sowie unter www.belm.de/kultursommer.