Social Media

Suchen...

Lokales

Bau der zweiten Feuerwache ist gut gestartet

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Markus Teiken, Polier der Firma Lühn Bau, begutachten gemeinsam den Plan für die neue Feuerwache. Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Osnabrück. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat jetzt bei einem Besuch im Stadtteil Darum-Gretesch-Lüstringen die Fortschritte beim Bau der zweiten Feuerwache der Berufsfeuerwehr Osnabrück unter die Lupe genommen. Mit Blick auf den bereits weit fortgeschrittenen Rohbau war das Stadtoberhaupt gut zwei Monate nach der Grundsteinlegung sehr zufrieden. „Ich freue mich sehr, dass es hier so zügig vorangeht“, so Griesert.
Wilhelm Tarner, Projektleiter des Unternehmens Lühn Bau, erklärte Griesert, dass der Rohbau des rückwärtigen Gebäudes voraussichtlich im Herbst dieses Jahres fertig sein wird. Auch an der Fahrzeughalle wird gearbeitet. Das Fundament ist bereits gelegt. Bei der Errichtung der tragenden Säulen mussten die Arbeiter Ende Juli eine kurze Pause einlegen. „Der Beton war bei der Hitze einfach nicht zu verarbeiten“, so Tarner. Zu einer Verzögerung des Gesamtprojektes kam es dadurch allerdings nicht.
Die neue Feuerwache wird voraussichtlich im Winter 2020 fertiggestellt. Mit der Wache in der Nordstraße wird sichergestellt, dass insbesondere die Bereiche im Osten der Stadt deutlich schneller erreicht werden können. Die bisher einzige Wache der Berufsfeuerwehr liegt in der Nobbenburger Straße im Stadtteil Westerberg.

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige