20-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Belm schwer verletzt

Symbolfoto: osnalive Medien

Belm. Auf dem Power Weg ereignete sich am Samstag, gegen 14.54 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Mann schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, könne man eine Lebensgefahr aktuell nicht ausschließen.

Der junge Mann aus Barnstorf war mit einem Motorrad von Venne in Richtung Osnabrück unterwegs, als er aus nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkommt, stürzt und gegen eine Schutzplanke prallt.

Schwer verletzt wurde der Fahrer in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.


Im Video: Zwischen Leben und Tod – eine Nacht in der Notaufnahme