Social Media

Durchsuchen

Lokales

Was junge Gründer ausmacht: Event für Schüler in Bielefeld

Foto: STARTUP TEENS, Heinz Feußner

Bielefeld. Mit Rubin Lind, Allegro Sprute und Ursula Moos erzählen gleich drei junge Gründer von ihren Ideen und unternehmerischen Anfängen. Jugendliche für Unternehmertum begeistern, das ist das Ziel einer Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 19 Jahren am 25. März in der Founders Foundation in Bielefeld.
Das Event der Non-Profit-Initiative STARTUP TEENS holt dafür neben jungen Gründerinnen und Gründern die Vollblut-Intrapreneurin Johanna Tja- den (Commerzbank) und Bielefelds bekanntesten Gründer-Vater Sebastian Borek (Founders Founda- tion) auf die Bühne. Gemeinsam diskutieren sie mit den Teilnehmenden über das Unternehmer-Gen, Chancen und Herausforderungen bei der eigenen beruflichen Entwicklung. „STARTUP TEENS hat mich als Schüler mit dem Gründergeist infiziert“, sagt Rubin Lind, ausgezeichnet als Gründer des Jahres 2018 und Geschäftsführer der von ihm ge- gründeten Skills4School GmbH. „Meine Generation steckt voller Ideen, sie müssen nur zum Fliegen gebracht werden.“
Die Veranstaltung besteht aus drei Teilen: Ab 17.30 Uhr dis- kutiert Rubin Lind (Skills4School) mit dem STARTUP TEENS Alumni Allegro Sprute, der vor wenigen Wochen sein eigenes Unternehmen gegründet hat (LerneSmart), der Gründerin ei- ner Fitness-App für Hunde, Ursula Moos (CollarCare), dem Gründer-Macher Sebastian Borek (Founders Foundation) und der Vollblut-Intrapreneurin Johanna Tjaden (Commerzbank). Ab 18.15 Uhr haben die Schülerinnen und Schüler die Mög- lichkeit, den Gästen auf dem Podium Fragen zu stellen. Von 18.45 bis 19.30 Uhr können die Teilnehmer die Talkgäste und weitere geladene Gäste im persönlichen Gespräch erleben und sich mit ihnen austauschen. Einlass ist ab 17.00 Uhr.
Ziel der Veranstaltung ist es, die Jugendlichen für unterneh- merisches Denken und Handeln zu begeistern. Die Teenager sollen neugierig gemacht werden auf den Übergang von der Schule in den Beruf sowie praxisorientierte Tipps und Kon- taktmöglichkeiten in die Wirtschaft erhalten. Das Event wird unterstützt von der Founders Foundation und der Commerz- bank AG. Es findet in der Founders Foundation, Obernstraße 50, 33602 Bielefeld, statt. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Interessierte können sich unter jochen@startupteens.de formlos anmelden.

Zu STARTUP TEENS

Die Non-Profit-Initiative STARTUP TEENS hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken und Handeln beizubringen. So sollen in Zukunft mehr Gründer, Unternehmensnachfolger und Intrapreneure hervorgebracht wer- den. Neben Online-Training, einem großen Mentoren-Netzwerk und dem mit 7 x 10.000 Euro am höchsten dotierten Businessplan- Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler in Deutschland, führt STARTUP TEENS auch bundesweit Events und Ideen-Camps durch. Alle Bausteine sind für die Jugendlichen kostenfrei. Für ihr Engagement gewann die Initiative im Sommer 2017 bei start social unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Kategorie „Digitale Bildung“.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die zoologischen Gärten und Tierparks in Niedersachsen wollen ab dem 8. März wieder öffnen. Gestern (22. Februar) haben sich auf Initiative des Zoo...

Blaulicht

Fürstenau. In der Nacht zum Sonntag, gegen 03:15 Uhr, beabsichtigte eine Streife der Polizei Bersenbrück einen Pkw mit Anhänger zu kontrollieren. Aufgefallen war ihnen...

Deutschland & Welt

Video. Gerade erst lief Folge 5 der diesjährigen Bachelor-Staffel im TV – doch viele Fans sind sich schon jetzt sicher, wer die letzte Rose...

Blaulicht

Melle. Eine Joggerin ist am Montagnachmittag in dem Waldstück westlich der Bergstraße von einem kleinen Metallkörper an der Wade verletzt worden. Die 17-Jährige lief...

Lokales

Osnabrück. Die Domschule Osnabrück bekommt zum kommenden Schuljahr 2021/2022 eine neue Leitung. Sabine Müller übernimmt das Amt von Axel Diekmann. Dieser wechselt nach acht...

Lokales

Video. Die nächste Bund-Länder-Konferenz ist bereits in den Planungen. Doch welche Einschätzung haben die Osnabrücker, wenn es um die Corona-Politik geht? Wir haben uns...

Lokales

Osnabrück. Nach dem gestrigen Vorfall im Löwengehege des Zoo Osnabrück ist klar, dass menschliches Versagen zu dem Betriebsunfall führte. Trotz des wie vorgeschrieben vorhandenen...

Blaulicht

Osnabrück. Nach einem Raub im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide, bei dem ein 19-Jähriger schwer verletzt wurde, nahm die Osnabrücker Polizei am Sonntagabend drei junge Männer...

Advertisement