Osnabrücker Tafel von Einbrechern heimgesucht

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Osnabrück. In der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen wurde in die Räumlichkeiten der Osnabrücker Tafel an der Schlachthofstraße eingebrochen.

Unbekannte Täter gelangten auf den umzäunten Hof und hebelten dort eine Seitentür auf. Es wurden im Innenraum weitere Türen aufgehebelt und Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang nicht bekannt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0541-327-2215 und 327-3240 entgegen.