Social Media

Durchsuchen

Bad Essen

Unbekannte schlagen Passanten in Bad Laer nieder

Symbolfoto: osnalive Medien

Bad Laer. Die Polizei ermittelt derzeit wegen einer gefährlichen Körperverletzung, die sich am Samstagabend in der Wilhelmstraße ereignete.

Ein 32-jähriger Mann und dessen 41 Jahre alter Freund wurden gegen 23.40 Uhr zunächst aus einer Gruppe unbekannter Männer heraus angepöbelt und dann überfallartig angegriffen. Die vermutlich sechs bis acht Täter schlugen die beiden Opfer nieder und traten dann noch auf die am Boden liegenden Personen ein.

Verletzungen am Kopf

Danach ließen die Schläger von den Opfern ab und entfernten sich in unbekannte Richtung. Die beiden Bad Laerer erlitten Verletzungen am Kopf und wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Dissen entgegen. Telefon: 05421-921390.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 10.08. – Hagen Dienstag,...

Lokales

Osnabrück. Der private Onlineeinkauf ist heutzutage unkompliziert und mit wenigen Klicks erledigt. Dieser Vorgang findet in Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen hingegen oft noch analog statt....

Lokales

Osnabrück. Alle sehnen sich nach Normalität: Sich bei bestem Sommerabendwetter einfach mit Freunden treffen, flanieren, in der Kneipe oder im Biergarten ein Bier trinken...

Lokales

Lotte/Video. Die Ortsverbände von CDU und Bündnis 90/Die Grünen haben bei einer Pressekonferenz am Dienstag bekanntgegeben, bei der Kommunalwahl am 13. September in Lotte...

Blaulicht

Video. Dem Deutschen Geoforschungszentrum GFZ zufolge waren die Erschütterungen mit einem Erdbeben der Stärke 3,5 vergleichbar.

Blaulicht

Bramsche. Auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen kam es am Mittwochmorgen zu zwei schweren Verkehrsunfällen, bei denen zwei Personen schwer, und zwei Personen...

Deutschland & Die Welt

Video. Nordrhein-Westfalen will bei Verstößen gegen die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr künftig sofort ein Bußgeld abkassieren. Bisher musste man nur zahlen, wenn man sich...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf eine Rauchentwicklung im Waldgebiet an der Straße Am Musenberg. Dank dem...

Advertisement