Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

78-Jähriger obduziert: Brand im Franziskushospital durch Mitpatient gelegt?

Symbolfoto: osnalive Medien

GM-Hütte. Am vergangenen Freitag brach gegen 23.00 Uhr in einem Patientenzimmer im Franziskushospital in Georgsmarienhütte ein Brand aus. Das Zimmer war mit einem 78 Jahre alten Mann aus Bad Rothenfelde und einem 56 Jahre alten Mann aus Georgsmarienhütte belegt.
Der 78 Jahre alte Patient verstarb in seinem brennenden Bett, während der 56-Jährige unverletzt blieb. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück und die Polizeiinspektion Osnabrück nahmen sofort die Ermittlungen auf, deren Schwerpunkt neben der Feststellung der Todesursache der Grund für den Brandausbruch ist.
Nach dem Ergebnis der am Montag durchgeführten Obduktion ist das Opfer an den Folgen des Brandes verstorben. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand ist ein technischer Grund für den Brandausbruch, insbesondere ein elektrischer Schaden an medizinischen oder pflegerischen Geräten, nicht festzustellen, so dass eine Brandstiftung als Brandursache wahrscheinlich ist.
Zum jetzigen Zeitpunkt und augenblicklichen Stand der Ermittlungen ist der 56-jährige Zimmergenosse dringend verdächtig, den Brand gelegt zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Osnabrück die Unterbringung des Beschuldigten in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet. Die Ermittlungen dauern an.

Auch interessant

Blaulicht

Belm. Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:45 Uhr, erhielt die Polizei einen Hinweis auf eine Feierlichkeit in der Lechtinger Straße im Ortsteil Vehrte. Am Einsatzort...

Blaulicht

Osnabrück. Im Dezember vergangenen Jahres erstattete eine Frau bei der Osnabrücker Polizei eine Strafanzeige, da Unbekannte ihr PAYBACK-Konto ausgespäht und das vorhandene Guthaben eingelöst...

Blaulicht

Glandorf. Gegen 14:25 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Alten Kirchweg im Ortsteil Schwege. Ein 67-jähriger Mann aus Lengerich...

Blaulicht

Osnabrück. Kontrollen der Osnabrücker Autobahnpolizei endeten in den vergangenen Tagen für mehrere Autofahrer mit erheblichem Ärger in Form von Strafanzeigen und Sicherheitleistungen. Am Morgen...

Lokales

Osnabrück. Im Impfzentrum der Stadt Osnabrück ist heute eine weitere Lieferung des Impfstoffs von BionTech / Pfizer eingetroffen. Mit diesen Dosen werden Mitarbeiterinnen und...

Lokales

Osnabrück. Von Juli bis Dezember 2020 fand die gemeinnützige Zoo-Lotterie des Zoo Osnabrück statt. Neben zahlreichen Sofortgewinnen dürfen sich insbesondere die Gewinner der zehn...

Blaulicht

Osnabrück/Emden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Bundespolizei saßen kurz vor 11 Uhr zwei bislang unbekannte Männer unmittelbar am Bahnübergang im Siegelsumer Moorweg in der Gemeinde...

Blaulicht

Osnabrück. Ermittler des Raubdezernates durchsuchten vergangenen Mittwoch eine Wohnung an der Bramscher Straße. Dabei entdeckten die Beamten Amphetamine, Verpackungsmaterial und weitere Utensilien, die den...

Advertisement