Social Media

Durchsuchen

Lokales

Hinweise rund um das Viertelfinale im DFB-Pokal in Lotte

Symbolfoto

Die Sportfreunde Lotte spielen am Dienstag, 28. Februar, 20.45 Uhr, im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund. Hier sind nochmal alle wichtigen Informationen zusammengefasst.
Im Bereich der Jahnstraße stehen knapp tausend Parkplätze zur Verfügung. Für die VIP- Gäste, Anhänger des BVB und weitere Heimfans gibt es im Bereich des Kornwegs zusätzlich über tausend Parkplätze. Auch in der Daimlerstraße befinden sich zahlreiche Parkplätze. Von dort ist das FRIMO Stadion fußläufig zu erreichen (weniger als ein Kilometer entfernt). Die ausgewiesenen Parkplätze sollten genutzt werden, da im Ort der ruhende Verkehr überwacht und bei Verkehrsbehinderung oder -gefährdung auch abgeschleppt wird. Aufgrund des hohen Zuschaueraufkommens wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. Ab 17 Uhr wird die Lengericher Straße im Bereich zwischen der Hagenbergstraße und der Jahnstraße gesperrt. Die Sportfreunde bitten die Zuschauer, dieses bei ihrer Anreise zu berücksichtigen. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Aufgrund der allgemeinen Verkehrssituation empfehlen die SFL wenn möglich eine Anreise mit dem Fahrrad.

Keine Abendkasse

Eine Abendkasse wird es am Dienstag nicht geben, da alle Kartenkontingente erschöpft sind. Für die Aufwertung von ermäßigten Tickets auf Vollzahlerkarten ist im Heimbereich eine Upgradekasse geöffnet. Auch Schiedsrichterkarten sind dort erhältlich. Die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken ins FRIMO Stadion ist untersagt. Es gibt keine Verwahrmöglichkeiten vor Ort. Die Stadiontore öffnen um 18.45 Uhr. Die Cafeteria wird am Dienstag nicht frei zugänglich sein, da sie als zusätzlicher VIP-Raum an diesem Abend genutzt wird. Für ausreichend Cateringstände und Toiletten ist gesorgt.

ARD überträgt das Spiel im Free-TV

Wenn man keine Karten mehr bekommen hat, kann man das Spiel auch im TV sehen. Übertragen wird die Partie um 20:15 Uhr im Ersten.
[gmap-embed id=”937″]

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Montagvormittag, gegen 11:50 Uhr, ereignete sich in einem Gewerbebetrieb an der Werner-von-Siemens-Straße ein folgenschwerer Betriebsunfall. Durch eine Fremdfirma sollte eine sogenannte “Schienenlaufkatze”...

Lokales

Osnabrück. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht die Nutzung der Luca-App in den Bussen. Die VOS-Partner statten ihre Busse sukzessive mit entsprechenden QR-Codes aus. Anders...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und berichtete von einem Unfall in der Birkenallee. Ein...

Blaulicht

Osnabrück/Bissendorf. Bei den gestrigen Überprüfungen des gewerblichen Güterverkehrs an der Autobahn 30 bei Bissendorf hatten die Polizisten der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück mal...

Blaulicht

Bramsche. Am Mittwochmorgen ist es auf der A1, kurz vor der Ausfahrt “Bramsche”, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11.40 Uhr war ein 46-Jähriger...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 17.05. – Dissen...

Lokales

Osnabrück. Klassiker und aktuelle Oscar-Blockbuster auf 130 Quadratmeter großer Leinwand – „Nomadland” macht den Aufschlag Tolle Neuigkeiten für Kino-Fans: Auf dem Gelände der Halle...

Blaulicht

Osnabrück. Am späten Samstagabend, gegen 23:30 Uhr, meldete sich eine aufmerksame Anwohnerin aus der Innenstadt bei der Polizei. Der jungen Frau waren drei Männer...

Advertisement