Social Media

Suchen...

Lokales

Schnäppchenjäger aufgepasst: Osnabrücker Nachtflohmarkt findet am 10. September 2022 statt

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Am 10. September kann in der Osnabrücker Innenstadt wieder gefeilscht werden: Zum Nachtflohmarkt verwandeln sich die Straßen rund um den Ledenhof, die Katharinenkirche, entlang der Redlinger Straße und der Hakenstraße sowie am Adolf-Reichwein-Platz in ein buntes Trödelmarkt-Gelände. Bei über 500 Ständen privater Anbieter gibt es dann Kellerfunde, Ausgedientes, Raritäten, Kitsch & Co. zu erwerben.

Erstmals veranstaltet die Marketing Osnabrück GmbH den Osnabrücker Nachtflohmarkt. Als Dienstleister für die Standvergabe hat die mO. in diesem Jahr die Firma CTS Eventim verpflichtet. Die Standplätze können online, über Vorverkaufsstellen oder telefonisch gebucht werden. Jeder Flohmarktstand ist drei Meter breit und zwei Meter tief. Das Standgeld beträgt 25 Euro. Um möglichst vielen Verkäufern einen Standplatz zu ermöglichen, kann jede Person maximal zwei Stände buchen.

Da die Stände konfektioniert sind, werden die Flächen im Vorfeld auf dem Veranstaltungsgelände eingezeichnet und durchnummeriert, jeder Flohmarkt-Verkäufer findet so auf Anhieb seinen Standplatz.


Ab 1. August um 10.00 Uhr steht auf der Seite www.eventim.de der Lageplan mit den eingezeichneten und durchnummerierten Ständen zur Verfügung. Die Buchung funktioniert wie beim Kauf eines Konzerttickets. Als Vorverkaufsstelle steht in Osnabrück unter anderem die Touristinformation in der Bierstraße zur Verfügung. Alternativ können die Tickets auch telefonisch über die Rufnummer 01806-570070 erworben werden.

Der Nachtflohmarkt beginnt am Samstag, 10. September, um 18.00 Uhr und endet am Sonntagmorgen um 2.00 Uhr. Der Aufbau der Stände ist ab 17.00 Uhr möglich.

PM/Marketing Osnabrück GmbH (sg)

Auch interessant

Deutschland & Welt

München. Tanken ist in Deutschland im Vergleich zur Vorwoche deutlich günstiger geworden. Dies gilt insbesondere für Diesel: Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise...

Blaulicht

Melle. Ein 34-jähriger LKW-Fahrer beabsichtigte am Dienstagmittag von der Osnabrücker Straße aus rückwärts auf ein Firmengelände eines Metallwarenherstellers zu fahren. Dazu setzte er auf...

Blaulicht

Alfhausen. Am Freitagnachmittag kam es auf der Bersenbrücker Straße, im Kreuzungsbereich Brandewieden Boll – Vossbrink, zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei der drei Personen...

Lokales

Hilter. Der Landkreis Osnabrück erneuert an der Kreisstraße 333 (Iburger Straße) zwischen Hilter-Wellendorf und Borgloh die Fahrbahndecke sowie ein Teilstück des Radweges. Für diese...

Deutschland & Welt

München. Für die Fahrer von Benziner-Pkw ist das Sparpotenzial beim Tanken durch die Wahl des richtigen Zeitpunktes in den vergangenen Monaten größer geworden. Wie...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Niedersachsen lehnt eine dauerhafte Senkung der Umsatzsteuer in der Gastronomie ab. Das geht aus einer Antwort des Finanzministeriums auf eine Kleine Anfrage der...

Blaulicht

Bramsche. Eine 22-Jährge beabsichtigte am Mittwochmittag mit ihrem Peugeot von einem Grundstück nach rechts auf die Wittefelder Alle in Richtung Vördener Straße einzubiegen. Beim...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Juni 2022 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 48,9 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Anzeige