Social Media

Suchen...

Service

Den Ostertisch harmonisch und stimmungsvoll decken

Themenbild: Unsplash

Ostern naht in großen Schritten. Bei diesem Fest geht es nicht nur darum, dass im Garten oder in der Wohnung Ostereier und kleine Geschenke für die Kinder versteckt werden. In erster Linie soll dieses Fest einen Anlass bieten, um in trauter Runde mit der Familie oder Freunden zu sitzen, und die Zeit zu verbringen. Vor allem zu Ostern sind die künstlerischen Fähigkeiten stets gefragt. Und bei der Tischdekoration sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt.

Der Fantasie freien Lauf lassen

Es spielt kaum eine Rolle, welche Dekoration sich auf dem Tischschoner befindet. Grundsätzlich kann jede transparente Tischdecke mit bunten Frühlingsboten oder Eiern und Körbchen aufgepeppt werden. Wichtig ist vor allem, dass auch zu Ostern das Motto zählt: Weniger ist manchmal mehr.

Natürlich können Blumen, Barbarazweige und Körbe ihren Weg auf die transparente Tischdecke finden. Doch der Tisch sollte trotz der Individualität und der Liebe zum Osterfest nicht überladen wirken. Manchmal machen es die kleinen Eyecatcher aus, die neben der Vase oder dem Körbchen stehen, die einfach nur Akzente setzen. Manchmal rückt ein Blütenstrauß mit kleinen Ostereiern den Tischschoner ins perfekte Licht.


Die richtige Farbwahl treffen

Auch in farblichen Angelegenheiten gibt es kaum Grenzen. Farben, die den Frühling repräsentieren, können kein Fehler auf dem Ostertisch sein. Mit dunklen und vor allem winterlichen Farben sollte sparsam ans Werk gegangen werden. Natürlich können die einen oder anderen Ostereier neben dem Tischschoner in Violett, Dunkelblau oder Dunkelgrün gefärbt werden. Auch dunkle Tischdekoration kann eindrucksvolle Momente schaffen. Dennoch sollte bedacht werden: Der Winter ist endlich vorbei, lassen wir doch die Farben des Frühlings sprechen.

In diesem Jahr gibt es einen farblichen Trend zu verzeichnen, der sich überall sehen lassen kann. Wer noch nicht weiß, wie er die Ostereier im Jahr 2022 färben wird, sollte auf Pastelltöne setzen. Zartes Rosa, helles Grün und zartes Blau sind bei der Dekoration der Ostertische ein wahres Must-Have.

Kerzenlicht nicht vergessen

Auch, wenn der Frühling längere Tage mit sich bringt, spielt Licht auch zu Ostern eine tragende Rolle. Kerzenlicht sollte auf einem harmonischen Ostertisch nicht vergessen werden. Dekorative Kerzenständer können die transparente Tischdecke beleben. Hier muss nicht auf prunkvolle Kerzenständer geachtet werden. Frühlinghafte Exemplare werden auf jeden Fall der Hingucker auf jedem Ostertisch.

Die Kerzen können in klassischem Weiß gewählt werden. Oder es wird Mut zur Farbe bekannt. Kerzen haben den großen Vorteil, dass es kaum Farben gibt, die es nicht zu kaufen gibt. Der transparente Tischschoner kann mit modernen Kerzenständern und ausgefallenen Kerzen zu einem stillvollen Element werden. Wer sagt denn, dass Kerzen stets nur die lange, altbekannte Form aufweisen müssen? Kerzen zu Ostern können modern, elegant oder auch selbst gegossen sein.

Natürlich und einfach

Wer dachte, dass die Dekoration für den Ostertisch aufwendig und teuer sein muss, der irrt sich. Die Tischdekoration kann vor allem aus natürlichen oder wiederverwendbaren Materialien bestehen. Frühlingsblumen können in alten Milchflaschen eine gute Figur machen. Kerzen können in halbe Eierschalen gegossen und zu kleinen Teelichtern werden. Mit etwas Geschick beim Basteln und in der Handarbeit können zahlreiche Ideen umgesetzt werden, die mit wenig zeitlichem und finanziellem Aufwand für Eindruck auf dem Ostertisch sorgen können.

Nachhaltigkeit nimmt auch bei der Osterdekoration einen hohen Stellenwert ein. Es muss nicht immer auf neue und teure Materialien gesetzt werden. Vor allem die Osterdekoration für den Tisch lässt sich aus Dingen aus dem Haushalt zaubern. So kann selbst der Eierkarton bemalt, dekoriert und als kleiner, aber feiner Blumenbehälter dienen.

Fazit

Ostern steht vor der Tür. Und wer die transparente Tischdecke aufpeppen möchte, der sollte auf die Dekoration nicht vergessen. Der rote Faden sollte auch bei der Tischdekoration zu Ostern nicht verlorengehen. Zudem sollte die farbliche Abstimmung auf den Frühling eingestellt sein. Natürlich können es auch mal dunkle Akzente sein. Grundsätzlich sollten die Farben allerdings dezent und frühlingshaft gehalten werden. Wer handwerkliches Geschick mit sich bringt, dem sind bei der Osterdekoration kaum Grenzen gesetzt. Die Milchflasche kann als moderne Vase für Frühlingsblumen umfunktioniert werden. Der bemalte Eierbecher kann als kleiner Blumenbehälter auf dem Ostertisch zu einem wahren Hingucker werden.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Anzeige