Social Media

Suchen...

Blaulicht

Unbekannte verwüsten Bohmter Friedhofskappelle – Polizei sucht Zeugen

Themenbild: Pixabay

Bohmte. Zwischen dem frühen Freitagabend (17.30 Uhr) und Samstagnachmittag (15.00 Uhr) trieben unbekannte Täter in der Friedhofskappelle auf dem Bohmter Friedhof ihr Unwesen.

Durch Einschlagen einer Scheibe gelangten die Unbekannten zunächst ins Innere des Kirchenbaus. Dort wurden sämtliche Räume völlig verwüstet. Neben umgeworfenem Mobiliar wurden unter anderem Polster von Bänken und Pflanzen aus den Kübeln gerissen.

Aktenordner und Dokumente umgeworfen sowie Lautsprecher eines Klaviers beschädigt. Da dies den Straftätern anscheinend nicht ausreichte wurden darüber hinaus mehrere Gesangsbücher in Brand gesteckt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte am Nachmittag schwelten die Bücher noch, sodass die Feuerwehr anrückte und den Brandbereich ablöschte. Nach ersten Erkenntnissen wurde vermutlich kein Diebesgut entwendet. Im Inneren fanden die Beamten diverse Spuren und sicherten diese.


Ein Sachschaden ließ sich bislang noch nicht beziffern. Die Bohmter Polizei bittet um Hinweise auf die Tat oder Täter unter 05471/9710 oder 05461/915300.

PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige