Social Media

Suchen...

Lokales

500 Zuschauer für Heimspiel gegen Türkgücü zugelassen

Foto: CC BY-SA 4.0/N9713

Osnabrück. Am Samstag, den 05. Februar empfängt der VfL Osnabrück um 14:00 Uhr Türkgücü München zum Brückentag. Erneut sind 500 Heimfans zugelassen. Die Ticketvergabe erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie zuletzt für das Heimspiel gegen die Würzburger Kickers: Die zur Verfügung stehen Eintrittskarten werden unter den Besitzern einer Lebenslangen Dauerkarte, den Inhabern einer Dauerkarte KOMBI und den Vertragspartnern verlost.

300 Tickets stehen den Fans im Public-Bereich zur Verfügung. Zunächst haben wieder alle Inhaber einer Lebenslangen Dauerkarte die Möglichkeit, ein Ticket pro Lebenslanger Dauerkarte zu buchen. Die restlichen Tickets plus die Anzahl an Eintrittskarten, die nicht von Inhabern einer Lebenslangen Dauerkarte gebucht werden, stehen dann den Besitzern einer Dauerkarte KOMBI zur Verfügung. Diese werden nach Losverfahren per E-Mail am Donnerstag, den 03. Februar über ihre Buchungsoption benachrichtigt. Darüber hinaus werden 200 Karten an Partner verteilt.

Die Buchungsphasen

  • Mittwoch, 02.02.2022 ab 13:00 Uhr: Besitzer einer Lebenslange Dauerkarte können maximal ein Ticket pro Lebenslanger Dauerkarte buchen (Ende mit der zweiten Verkaufsphase)
  • Donnerstag, 03.02.2022 ab 13:00 Uhr: Die ausgelosten Inhaber einer Dauerkarte KOMBI können pro Auslosung ein Ticket buchen

Tickets im Online-Shop und Fanshop erhältlich

Aufgrund der geringen Anzahl an zur Verfügung stehenden Eintrittskarten können diese ausschließlich zu den oben angegebenen Buchungsphasen im Fanshop an der Bremer Brücke (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr) und im Online-Shop unter www.vfl.de/ticketshop gebucht werden. Voraussetzung dafür ist ein Konto im Online-Shop, das mit der Dauerkarte verknüpft ist. Ob ein Konto verknüpft ist, kann jeder Fan selbst nachsehen. Nach der Anmeldung im Online-Shop unter: „Mein Konto“ -> „Kundengruppen“. Weitere Fragen dazu können per E-Mail an ticketing@vfl.de gestellt werden.


Die Spieltagsregeln

  • Die zur Verfügung stehenden Sitzplätze befinden sich alle auf der Stadtwerke Osnabrück-Südtribüne; freie Platzwahl bei der Buchung gemäß Hygienesitzplan
  • Gesessen wird mit Abstand zum nächsten Sitzplatz
  • Während des gesamten Aufenthalts im Stadion ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend
  • 2G+: Zutritt zum Stadion erhalten ausschließlich geimpfte/genesene Personen, die zusätzlich entweder einen tagesaktuellen Corona-Test von einem zertifizierten Testzentrum oder eine Auffrischungsimpfung nachweisen können
  • Auf den Tribünen herrscht Rauchverbot
  • Catering wird angeboten, es ist dabei auf Abstände zu achten. Es wird ausschließlich bargeldlose Zahlung angeboten

Hinweis: Im Lostopf befinden sich alle Inhaber einer Dauerkarte KOMBI, auch diejenigen, die bereits zum Spiel gegen die Würzburger Kickers gezogen wurden.

PM/VfL Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen erhielt die Polizei Osnabrück einen Hinweis zu einer Bombendrohung gegen das Landgericht Osnabrück. Der Hinweis war zuvor an externer Stelle schriftlich...

Lokales

Osnabrück. Die Kreuzung Holtstraße / Petersburger Wall hat sich in der Vergangenheit zum Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Unfallkommission, der unter anderem Vertreterinnen und Vertreter von...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück hatte am 30. April so viele Einwohnerinnen und Einwohner wie noch nie. Zu diesem Zeitpunkt waren 170.359 Menschen mit Hauptwohnsitz...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Lokales

Osnabrück. Während der Maiwoche steht ein Riesenrad als neue Attraktion auf dem Parkplatz Große Domsfreiheit. Der Wochenmarkt an den Samstagen 14. und 21. Mai...

osna.live

Osnabrück. Die Niels-Stensen-Kliniken lockern die pandemiebedingten Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern. Die Lockerung erfolgt in zwei Schritten. Ab Samstag, 14. Mai, werden die Besuchszeiten auf...

Deutschland & Welt

Hannover. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2021 in Niedersachsen bei 16,8%. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen mitteilte, waren damit circa 1,3 Millionen Menschen...

Lokales

Osnabrück. Die Neugestaltung des Schlossgartens Osnabrück ist als eines von zwölf Projekten für den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2022 nominiert. Den Preis lobt das...

Anzeige