Social Media

Suchen...

Lokales

Corona-Testzentrum in Bissendorf öffnet wieder in Hünerbeins Posthotel

Foto: Robert Schäfer

Bissendorf. Dort, wo sich normalerweise Gäste aufhalten und verwöhnen lassen, herrscht wegen der 2G+-Regelung in Niedersachsen wieder Ruhe. Doch das wird sich ab Freitag ändern. Die Familie Hünerbein stellt ihr Hotel wie schon von April bis September wieder als Testzentrum zur Verfügung. Interessierte können über www.testzentrum-schledehausen.de Termine buchen und sich kostenlos testen lassen.

Die Nachfrage sei groß, so der Betreiber Henning Hünerbein: „Aufgrund der 2G+-Regelung in Niedersachsen haben wir in den letzten Tagen mehrere hundert Anrufe erhalten, wann wir unsere Testzentren im Landkreis Osnabrück wieder öffnen. In Schledehausen geht es nun ab dem 3. Dezember wieder los.“ Die zurzeit nicht nutzbaren Räumlichkeiten in Hünerbeins Posthotel können mit diesem Testzentrum sinnvoll verwendet werden. Im eigens dafür bereit gestellten Veranstaltungsräumen werden Testkabinen sowie ein Anmeldebereich eingerichtet. Alles streng nach den Richtlinien des Gesundheitsamts. Man möchte so einen Beitrag leisten, die Pandemie so schnell wie möglich einzudämmen. „Wenn wir es schaffen, die Pandemie in den Griff zu bekommen, können die Gaststätten und Hotels wieder öffnen, und wir alle können hoffentlich zurück in eines normales Leben.“

Über die Webseite www.testzentrum-schledehausen.de kann man ganz bequem einen Termin buchen. Nach dem Test wird man per E-Mail über das Testergebnis benachrichtigt. Sollte jemand positiv getestet werden, wird automatisch das Gesundheitsamt informiert. Die positiv getestete Person muss sich dann einem weiteren PCR-Test, zum Beispiel beim Hausarzt, unterziehen.


Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Einen gemeinsamen Urlaub können sich nicht alle Familien leisten. Das Land Niedersachsen fördert Erholungsurlaube für Familien mit geringem Einkommen. „Eine gemeinsame Auszeit ist...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am gestrigen Samstag erneut zu zwei Versammlungen im Kontext „Corona“. Sowohl die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Citroen inklusive Anhänger die A30 in Richtung Rheine. In Höhe einer Autobahnbrücke im...

Lokales

Osnabrück. Neue Regeln für die Impfung mit Johnson & Johnson: Nach Änderung der Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung des Bundes benötigen Menschen, die zunächst diesen Impfstoff erhalten haben,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, ist es in der Pferdestraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen, nachdem in einem Mehrfamilienhaus unweit...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 17.1. – Dissen...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagmorgen gegen 07:00 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung einer Doppelhaushälfte in Bramscher Straße unweit der Süntelstraße. Ein aufmerksamer...

Blaulicht

Bramsche. Am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Opel die K150 („Malgartener Straße“) in Richtung Epe. In Höhe der Hausnummer 45...

Anzeige