Social Media

Suchen...

Lokales

Seestern-Pauly: „Freie Demokraten lehnen Infektionsschutzgesetz ab“

Foto: Depositphotos

Berlin/Osnabrück. „Als Freie Demokraten lehnen wir die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes ab“, so der lokale Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly (FDP).

Am Mittwoch hat der Bundestag Änderungen beim Infektions- schutzgesetz beschlossen. Diese sehen massive Einschränkungen für den Einzelhandel vor.

„Die Regeln für den Einzelhandel sind für mich nicht nachvollziehbar. Denn weshalb Click&Meet mit einem negativen Test ab einer Inzidenz von 150 nicht mehr möglich sein soll, ist absolut unverständlich. Das pauschale Verbot von Modellprojekten ist ebenso falsch“, so Seestern-Pauly.


Zudem wurde die Schließung von Schulen ab einer Inzidenz von 165 beschlossen. „Niemand kann erklären, woher diese Zahl stammt. Statt endlich mit umfangreichen Testkonzepten und Luftfiltern den Präsenzunterricht zu sichern, wird das Versagen von Bundes- und Landesregierung wieder auf dem Rü- cken der Schülerinnen und Schüler ausgetragen“, so Seestern-Pauly.

Das Infektionsschutzgesetz sieht zudem Ausgangssperren für Kommunen mit einer Inzidenz über 100 Infektionen pro 100.000 Einwohner vor. „Die von der Großen Koalition beschlossenen Ausgangssperren sind in unseren Augen nicht verfassungskonform. Wir werden daher vor das Bundesverfassungsgericht ziehen“, so Seestern-Pauly abschließend.

PM/Büro der Bundestagsabgeordneten Jens Beeck und Matthias Seestern-Pauly

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige