Social Media

Suchen...

Lokales

Landkreis Osnabrück wird „luca-App“ zur Kontaktnachverfolgung einsetzen

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Die Kontaktnachverfolgung von Infektionen gehört zu den größten Herausforderungen für die Gesundheitsdienste während der Corona-Pandemie. Das gilt auch für unsere Region. Der Landkreis Osnabrück schafft deshalb die Voraussetzungen, die „luca-App“ einzusetzen.

Vor Einsatz der App hatte der Landkreis das Vorgehen mit den 21 Mitgliedskommunen abgestimmt. Derzeit läuft die technische Umsetzung. Nach den jüngsten Plänen von Bund und Ländern werden die Corona-Schutzvorkehrungen gelockert. Deshalb kann die „luca-App“ dazu beitragen, Kontakte und Verweildauern zu dokumentieren, etwa in Gastronomiebetrieben, Friseursalons, Kirchen oder im privaten Bereich.

Gäste oder Kunden geben ihre Kontaktdaten in die App ein und registrieren sich vor Ort per QR-Code. Die Informationen werden verschlüsselt und bei Bedarf dem Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück zur Verfügung gestellt. Dazu leitet eine infizierte Person bei Anforderung Informationen über ihre Aufenthaltsorte der vergangenen 21 Tage digital und direkt an den Gesundheitsdienst weiter.


Für Nutzer ist die App kostenlos. Der Gesundheitsdienst wird auch für weitere Angebote am Markt die Einbindung prüfen. Apps haben zur Kontaktnachverfolgung den großen Vorteil, dass persönliche Daten wie Telefonnummer oder Adresse nicht von jedermann eingesehen werden können, die Lesbarkeit sichergestellt ist und vor allem, dass der Gesundheitsdienst direkt digital informiert wird, wenn es Infektionen an einem bestimmten Ort gab. In Kombination mit Schnelltests können Kontaktnachverfolgungs-Apps eine große Unterstützung bei weiteren Öffnungsschritten sein.

PM/Landkreis Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Am Samstagnachmittag kam es auf dem Gelände einer Tankstelle in der „Bergstraße“ zu einem Einsatz und Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Gegen 15.15 Uhr...

Blaulicht

Osnabrück. Beamtinnen und Beamte der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück führten am vergangenen Mittwoch (28.09.22) gemeinsam mit Bundespolizei, Hauptzollamt, niederländischer Polizei und Fahndern aus...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 3.10. – Hilter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montag (26.09.) wurden zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren zu Opfern einer versuchten Raubstraftat in der Osnabrücker Innenstadt. Die...

Lokales

Osnabrück. Der Rat der Stadt Osnabrück hat einstimmig beschlossen, die Attraktivität und Wahrnehmung der Stadt Osnabrück durch einen strukturierten Markenprozess unter Beteiligung der Bürgerinnen...

Service

Für den VfL Osnabrück hat gerade die zweite Spielzeit in der 3. Liga begonnen. Zwischen 2019 und 2021 durfte der Verein für zwei Saisons...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im August 2022 waren rund 45,4 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sank die Zahl der...

Service

Das große Einmaleins des Zockens ist gerade beim Pokern etwas mehr als das. Was das populäre Kartenspiel trotz einfacher Regeln so schwierig zu beherrschen...

Anzeige