Social Media

Suchen...

Blaulicht

Polizei warnt vor Corona-Betrügern im Landkreis Osnabrück

Symbolfoto

Landkreis Osnabrück. In den vergangenen Tagen kam es im Landkreis Osnabrück zu vermehrten Betrugsstraftaten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und der Vergabe von Impfterminen.

Unbekannte meldeten sich telefonisch bei vorwiegend älteren Bürgerinnen und Bürgern, gaben sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus und wollten einen Impftermin vereinbaren. Im weiteren Verlauf der Gespräche wurden die persönlichen Daten der Senioren abgefragt.

Später stellte sich heraus, dass die Betrüger versucht hatten mit den erlangten Daten Kontakt zu Geldinstituten aufzunehmen. Die Polizei warnt: Bleiben Sie wachsam und geben Sie am Telefon keine persönlichen Daten heraus. Machen Sie keine Angaben zu Ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen und/oder Wertgegenständen.


PM/POL-OS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin. Impfunwillige Bürgerinnen und Bürger müssen nach Meinung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte in Kauf nehmen. Dem Berliner “Tagesspiegel” sagte der CDU-Politiker,...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 20.09. – Belm...

Lokales

Osnabrück. Die 7-Tages Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt in der Stadt Osnabrück weiterhin über 50. Im Landkreis liegt sie zwar darunter, aber noch nicht für...

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Blaulicht

Osnabrück. Um 15:20 Uhr befuhr ein 26-jähriger Osnabrücker am Samstagnachmittag mit seinem Fahrrad die Sedanstraße in stadtauswärtige Richtung, er benutzte den Fahrradweg. An der...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am späten Sonntagabend verursachte ein Falschfahrer auf der A33 zwischen Georgsmarienhütte und Osnabrück einen schweren Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden. Nach...

Blaulicht

Osnabrück. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 17:50 Uhr im Bereich der Innenstadt. Am Domhof, auf dem Theatervorplatz, holte ein 80-jähriger Osnabrücker...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell melden sich in Osnabrück Betrüger telefonisch bei den Bürgerinnen und Bürgern und geben sich als Polizisten aus. Der bzw. die Täter teilen...

Anzeige