Social Media

Durchsuchen

Deutschland & Welt

Seestern-Pauly: „Kinder in Belarus nicht vergessen“

Foto: Seestern-Pauly

Berlin/Osnabrück. Im Rahmen einer Solidaritätsaktion schenkte der lokale Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly (FDP) den Kindern belarussischer inhaftierter Oppositioneller Spiele.

„Die massenhaften Verhaftungen von Oppositionellen sind ein weiteres dunkles Kapitel in der Geschichte des belarussischen Machthabers Lukaschenko. Leidtragende sind Familien und ganz besonders Kinder. Denn sie werden durch die Festnahmen von Müttern und Vätern auseinandergerissen. Mit den Spielsachen wollen wir ihnen zumindest eine kleine Freude in dieser schweren Zeit machen“, so Seestern-Pauly.

Anlass für die Spieleschenkung ist der Internationale Frauentag am 8. März. In diesem Zusammenhang haben Seestern-Pauly sowie eine Vielzahl weiterer Abgeordneter Spiele an die belarussische Botschaft in Berlin gesendet. Die Spiele selbst sind für die Kinder Inhaftierter sowie für inhaftierte Kinder und Jugendliche gedacht.


„Neben den Festnahmen von Eltern mehren sich die Berichte über inhaftierte Kinder und Jugendliche. Das ist in meinen Augen nicht hinnehmbar. Auch deshalb ist die Solidarität von uns allen mit den Menschen in Belarus unglaublich wichtig. Die Opposition in Belarus soll wissen, dass Deutschland an ihrer Seite steht“, so Seestern-Pauly abschließend.

PM/Büro der Bundestagsabgeordneten Jens Beeck und Matthias Seestern-Pauly

Auch interessant

Deutschland & Welt

Münster. Als Horst Eschler vor sechs Wochen den Entschluss gefasst hat etwas Gutes zu tun, wusste noch niemand, dass diese Entscheidung auch für den...

Blaulicht

Bersenbrück. Seit Freitag, den 09.04.2021 wird der 14-jährige Luca vermisst. Luca entfernte sich gegen 7 Uhr aus der Kinder- und Jugendeinrichtung “Backhaus” in Bippen,...

Lokales

Osnabrück. Angesichts der Corona-Pandemie hatte der Gesetzgeber für das Kurzarbeitergeld Zugangsvoraussetzungen, Bezugsdauer sowie erhöhte Leistungssätze bei steigender Bezugsdauer neu geregelt. Diese Anpassungen sollen jetzt...

Lokales

Bissendorf. Dort, wo sich normalerweise Gäste aufhalten und verwöhnen lassen, herrscht derzeit gähnende Leere. coronabedingt ist in Hünerbeins Posthotel derzeit nicht viel los. Doch...

Lokales

Osnabrück. Der VfL Osnabrück ist seinem Plan, zukünftig nahe der Bremer Brücke trainieren zu können, ein Stück nähergekommen. Der Verein hat jetzt den Bauantrag...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund von Bauarbeiten der Deutschen Bahn (DB Netz AG) für das elektronische Stellwerk in Osnabrück kann die NordWestBahn ihren Fahrgästen am 21. und...

Lokales

Osnabrück. Freudig und gespannt wird im Zoo Osnabrück die erste Nashorngeburt erwartet. Nashornkuh Amalie, auch Amelie genannt, wird voraussichtlich Ende Mai ihr erstes Jungtier...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 20-Jähriger befuhr am Samstagabend mit einem Motorrad die Buersche Straße in Richtung stadteinwärts. In einer Kurve, kurz hinter einer Bahnunterführung, verlor er...

Advertisement