Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Bad Iburg: Umweltsünder stellten sich

Foto: Polizei Osnabrück

Wie berichtet, wurden am Morgen des 10.03.2017 auf einem asphaltierten Forstweg im Bereich Laeregge 200-250 illegal entsorgte Altreifen entdeckt. Bei der Polizei in Bad Salzuflen stellten sich noch am gleichen Abend drei aus dem Ort kommende junge Männer, die nicht nur für diese Tat, sondern auch für drei weitere, gleichgelagerte Fälle verantwortlich sind.
Die 18 bis 22 Jahre alten Personen hatten sich Anfang März auf eine Ebay-Anzeige gemeldet, die die Schwester eines Landwirtes aus Hilter dort eingestellt hatte. Auf dem Bauernhof lagerten 800-1000 Altreifen, die der Mann nicht mehr benötigte und daher über das Verkaufsportal kostenlos abgeben wollte. Die drei Westfalen erschienen nach vorheriger Kontaktaufnahme am 09.03.2017 mit einem Klein-Lkw und sagten vertraglich die fachgerechte Entsorgung der Reifen zu. Angeblich wollte man die Reifen in Bielefeld zwischenlagern und dann verschiffen.
Nachdem sie für die ordentliche Entsorgung und den Abtransport 330 Euro vom Landwirt erhalten hatte, nahmen die jungen Leute den Reifenberg bei insgesamt vier Fuhren komplett mit. Gegen Abend las die Schwester des Landwirtes in der Online-Ausgabe einer Zeitung einen Artikel über illegal entsorgte Altreifen in Bad Iburg, stellte sofort einen Zusammenhang mit dem Trio aus Bad Salzuflen her und machte dieses auf die Pressemitteilung aufmerksam.
Die Übeltäter bekamen daraufhin offenbar kalte Füße und stellten sich wenig später bei der örtlichen Polizei. Hier gaben sie dann zu, außer in Bad Iburg auch jeweils 200-250 Stück der restlichen Reifen in der Nähe eines Teiches in Borgloh sowie an zwei Orten im Bereich Bad Salzuflen illegal entsorgt zu haben. Das vom Landwirt erhaltene Geld hatten sich die Täter geteilt. Neben einer Geldbuße im vierstelligen Eurobereich kommen nun auf die drei Männer auch noch die Entsorgungskosten für die Reifen in Höhe von etwa 2.000 Euro zu.

Zum Artikel

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 01.03. – Ankum...

Lokales

Osnabrück. Nach einem Jahr und acht Monaten sind die gemeinsamen Bauarbeiten der Stadt Osnabrück und der SWO Netz GmbH an knapp 900 Metern der...

Lokales

Osnabrück. „Schinkel asozial? #nofront“ – so lautet der Slogan der Jugendumfrage, die aktuell im Schinkel läuft. Der Fragebogen richtet sich an junge Menschen zwischen...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Georgmarienhütte. Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen betrunkenen Autofahrer angehalten, der mit seinem Wagen zuvor offenbar einen Unfall verursacht hat. Bislang ist der...

Lokales

Osnabrück. Im Landwehrviertel startet die ESOS – Energieservice Osnabrück GmbH, die Stadtwerke-Erschließungstochter und Eigentümerin des Geländes, jetzt die Vermarktung von 19 Grundstücken, die für...

Advertisement