Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Seestern-Pauly: „Kontrollierte Öffnung weiterer Bereiche dringend in Fokus nehmen“

Foto: Seestern-Pauly

Osnabrück/Berlin. „Die Willkür bei den Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist für viele Bürgerinnen und Bürger nicht nachvollziehbar. Wir müssen dringend die kontrollierte Öffnung weiterer Bereiche in den Fokus nehmen“, so der lokale Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly (FDP) in einer aktuellen Pressemitteilung.

„Die derzeitigen Maßnahmen stellen massive Eingriffe in unser wirtschaftliches und soziales Leben dar. Es muss daher eine stetige Debatte über weitere Lockerungen geben“, so der Bad Iburger weiter.

In den vergangenen Tagen hatten immer mehr Gerichte die bestehenden Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus gekippt. So urteilte beispielsweise der Bayerische Verfassungsgerichtshof, dass das Verkaufsverbot für Geschäfte mit mehr als 800 Quadratmetern verfassungswidrig sei.


„Für die Wiederöffnung darf nicht die Branche oder gar die Verkaufsfläche ausschlaggebend sein, sondern einzig und allein die Umsetzung eines klaren Hygienekonzeptes. Wenn Abstands- und Hygieneregeln konsequent eingehalten werden, dann sollten beispielsweise auch Zoos, Fitnessstudios und die Gastronomie wieder öffnen dürfen“, so Seestern-Pauly weiter. „Während viele Menschen auch im Osnabrücker Land berechtigte Existenzängste haben, fehlt für immer mehr Maßnahmen eine nachvollziehbare Begründung.“

Insbesondere im sozialen Bereich wiegen die Einschnitte dabei schwer. So werden etwa Operationen und Reha-Maßnahmen verschoben. Zudem sind die zunehmenden Fallzahlen bei häuslicher Gewalt alarmierend. Die FDP fordert darüber hinaus ein klares Konzept zur Wiedereröffnung von Kitas: „Es ist nicht hinnehmbar, wenn Kinder bis zum Sommer nicht mit anderen Kindern spielen können und Kitas für die Mehrzahl der Menschen nicht zugänglich sind“, so Seestern-Pauly abschließend.

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige