Social Media

Durchsuchen

Kultur

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert eröffnete die 45. Maiwoche

Eröffnung der 45. Maiwoche | Foto: Luca Engwicht

Für die meisten Osnabrücker ist die Maiwoche nicht mehr wegzudenken. Verteilt auf 6 Bühnen und über 100 Auftritten bietet sie auch in diesem Jahr ein facettenreiches Programm. Mit Pop- und Rockmusik, Schlagerhits, aber auch mit Jazz und Musical-Auftritten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Heute (5. Mai) wurde nun die 45. Maiwoche durch den Oberbürgermeister Wolfgang Griesert eröffnet worden. 
Neu in diesem Jahr ist der Programmpunkt “Von Osnabrückern für Osnabrücker“ bei dem mit Rudelsingen und – trommeln auf musikalische Weise das Motto der Maiwoche umgesetzt wird. Denn die Maiwoche ist nicht nur ein musikalisches Festival, sondern auch ein politisches. Das betonte Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert noch einmal in seiner Eröffnungsrede heute vor dem Rathaus. Die Maiwoche stehe traditionell für ein „Ja zu Europa und internationale Zusammenarbeit“. Freiheit und Demokratie sei in der aktuellen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr. Umso wichtiger also, die Bande mit den Osnabrücker Partnerstädten zu stärken.
Vorab waren Delegierte und Städtebotschafter aus Twer, Canakkale, Angers, Haarlem und Derby zu einem Empfang im Rathaus geladen worden. Auf der Maiwoche werden die verschiedenen Kulturen erstmals nun auch kulinarisch näher gebracht. Während der Partnerschaftstage im Europadorf, das zwischen Nikolaiort und dem Theater aufgebaut ist, werden zusätzliche zu den verschiedenen traditionellen Gerichten aus Frankreich, Russland, den Niederlanden, Großbritannien und der Türkei, auch Spezialitäten aus den Partnerstädten präsentiert. Im täglichen Wechsel finden dazu Musik- und Tanzvorführungen statt. Insgesamt 100 Akteure aus den fünf Partnerstädten werden zu sehen sein.

Traditioneller Fassanstich

Im Anschluss an die Eröffnungsrede ging es zu dem traditionellen Fassanstich. Unterstützung bekam Wolfgang Griesert dabei vom Sidewalk Orchestra, mit dem er danach auch über die restliche Maiwoche ging. Bis zum 14. Mai bleibt die Maiwoche noch geöffnet.

Bildergalerie:

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht die Nutzung der Luca-App in den Bussen. Die VOS-Partner statten ihre Busse sukzessive mit entsprechenden QR-Codes aus. Anders...

Blaulicht

Osnabrück. Ein Exhibitionist hat sich Montagnachmittag in einer Eurobahn neben einer 21-Jährigen entblößt und selbst befriedigt. Der Vorfall ereignete sich gegen 13:30 Uhr auf...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und berichtete von einem Unfall in der Birkenallee. Ein...

Blaulicht

Osnabrück/Bissendorf. Bei den gestrigen Überprüfungen des gewerblichen Güterverkehrs an der Autobahn 30 bei Bissendorf hatten die Polizisten der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück mal...

Blaulicht

Bramsche. Am Mittwochmorgen ist es auf der A1, kurz vor der Ausfahrt “Bramsche”, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11.40 Uhr war ein 46-Jähriger...

Lokales

Osnabrück. Klassiker und aktuelle Oscar-Blockbuster auf 130 Quadratmeter großer Leinwand – „Nomadland” macht den Aufschlag Tolle Neuigkeiten für Kino-Fans: Auf dem Gelände der Halle...

Lokales

Osnabrück. Landrätin Anna Kebschull hat dem Personal der Schnelltestzentren im Landkreis Osnabrück in einem offenen Dankesbrief für das Engagement gedankt: „Es ist nicht selbstverständlich,...

Lokales

Rulle. Wer mit seinem Elektroauto in Wallenhorst unterwegs ist, kann nun auch in Rulle Strom tanken. Dort wurde auf den öffentlichen Stellplätzen nahe des...

Advertisement