Social Media

Durchsuchen

Lokales

Warnung vor betrügerischen Mails zur Erdgasumstellung


Die Stadtwerke Osnabrück und die Polizei Osnabrück / Präventionsteam warnen vor Betrügern, die die Erdgasumstellung für ihre Zwecke missbrauchen wollen. Die Täter versenden derzeit SPAM E-Mails, worin eine stattliche Summe versprochen wird, um die eigene Heizungsanlage zu erneuern, da dies –so die Masche– aufgrund der Erdgasumstellung ohnehin nötig werden würde.
Um den Betrügern nicht zum Opfer zu verfallen, wird empfohlen, keine Mails zum Thema Erdgasumstellung von unbekannten Absendern zu öffnen oder auf darin eingebaute Links zu klicken. Wichtig ist auch, keine angeblichen Gasumstellungsmonteure ins Haus zu lassen. Seit Anfang des Jahres werden die vorhandenen Gasgeräte in Osnabrück durch Monteure erfasst. Deshalb rechnen Stadtwerke und Polizei in den kommenden Monaten mit weiteren Betrugsversuchen durch SPAM E-Mails oder durch falsche Monteure an der Haustür. Deshalb: Die Monteure, die im Rahmen der Erdgasumstellung unterwegs sind, können sich ausweisen und kommen nur nach vorheriger Terminankündigung. Im Zweifel kann die Identität durch einen Anruf bei der „Hi, Gas!“-Hotline unter der Telefonnummer 0541 2002-2230 überprüft werden. Die Hotline ist montags bis freitags von 7 bis18 Uhr geschaltet. Weitere Informationen zur Erdgasumstellung in Osnabrück finden sich im Internet unter: www.swo-netz.de/gasumstellung.

Zum Hintergrund: Erdgasumstellung in Osnabrück

Aufgrund der immer knapper werdenden L-Gas – Vorkommen in Deutschland und den Niederlanden muss der komplette Nordwesten, und auch Osnabrück, von L- auf H-Gas umstellen. Zunächst werden ab 2017 die vorhandenen Gasgeräte in Osnabrück erfasst und so die Vorbereitungen getroffen, dass in 2019 die Erdgassorte umgestellt werden kann. Die SWO Netz GmbH, als 100-prozentige Tochter der Stadtwerke Osnabrück und verantwortlicher Netzbetreiber, kümmert sich um die notwendige Anpassung der Gasgeräte.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht die Nutzung der Luca-App in den Bussen. Die VOS-Partner statten ihre Busse sukzessive mit entsprechenden QR-Codes aus. Anders...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und berichtete von einem Unfall in der Birkenallee. Ein...

Blaulicht

Osnabrück/Bissendorf. Bei den gestrigen Überprüfungen des gewerblichen Güterverkehrs an der Autobahn 30 bei Bissendorf hatten die Polizisten der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück mal...

Blaulicht

Bramsche. Am Mittwochmorgen ist es auf der A1, kurz vor der Ausfahrt “Bramsche”, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 11.40 Uhr war ein 46-Jähriger...

Lokales

Osnabrück. Klassiker und aktuelle Oscar-Blockbuster auf 130 Quadratmeter großer Leinwand – „Nomadland” macht den Aufschlag Tolle Neuigkeiten für Kino-Fans: Auf dem Gelände der Halle...

Lokales

Osnabrück. Landrätin Anna Kebschull hat dem Personal der Schnelltestzentren im Landkreis Osnabrück in einem offenen Dankesbrief für das Engagement gedankt: „Es ist nicht selbstverständlich,...

Lokales

Osnabrück. Im Zoo Osnabrück sind Jungtiere bei den Bisons und Zwergziegen zur Welt gekommen. Die Jungtiere erkunden bereits munter ihre Umgebung und ermöglichen den...

Lokales

Rulle. Wer mit seinem Elektroauto in Wallenhorst unterwegs ist, kann nun auch in Rulle Strom tanken. Dort wurde auf den öffentlichen Stellplätzen nahe des...

Advertisement