Social Media

Suchen...

Lokales

Warnung vor betrügerischen Mails zur Erdgasumstellung


Die Stadtwerke Osnabrück und die Polizei Osnabrück / Präventionsteam warnen vor Betrügern, die die Erdgasumstellung für ihre Zwecke missbrauchen wollen. Die Täter versenden derzeit SPAM E-Mails, worin eine stattliche Summe versprochen wird, um die eigene Heizungsanlage zu erneuern, da dies –so die Masche– aufgrund der Erdgasumstellung ohnehin nötig werden würde.
Um den Betrügern nicht zum Opfer zu verfallen, wird empfohlen, keine Mails zum Thema Erdgasumstellung von unbekannten Absendern zu öffnen oder auf darin eingebaute Links zu klicken. Wichtig ist auch, keine angeblichen Gasumstellungsmonteure ins Haus zu lassen. Seit Anfang des Jahres werden die vorhandenen Gasgeräte in Osnabrück durch Monteure erfasst. Deshalb rechnen Stadtwerke und Polizei in den kommenden Monaten mit weiteren Betrugsversuchen durch SPAM E-Mails oder durch falsche Monteure an der Haustür. Deshalb: Die Monteure, die im Rahmen der Erdgasumstellung unterwegs sind, können sich ausweisen und kommen nur nach vorheriger Terminankündigung. Im Zweifel kann die Identität durch einen Anruf bei der „Hi, Gas!“-Hotline unter der Telefonnummer 0541 2002-2230 überprüft werden. Die Hotline ist montags bis freitags von 7 bis18 Uhr geschaltet. Weitere Informationen zur Erdgasumstellung in Osnabrück finden sich im Internet unter: www.swo-netz.de/gasumstellung.

Zum Hintergrund: Erdgasumstellung in Osnabrück

Aufgrund der immer knapper werdenden L-Gas – Vorkommen in Deutschland und den Niederlanden muss der komplette Nordwesten, und auch Osnabrück, von L- auf H-Gas umstellen. Zunächst werden ab 2017 die vorhandenen Gasgeräte in Osnabrück erfasst und so die Vorbereitungen getroffen, dass in 2019 die Erdgassorte umgestellt werden kann. Die SWO Netz GmbH, als 100-prozentige Tochter der Stadtwerke Osnabrück und verantwortlicher Netzbetreiber, kümmert sich um die notwendige Anpassung der Gasgeräte.

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige