Social Media

Suchen...

Service

Das CBD Öl – wo es angewendet wird und was sich dahinter verbirgt

Themenbild: Pixabay

Es wird von so manchem als neuartige Wunderwaffe bezeichnet und findet seit einiger Zeit regen Anklang in der Homöopathie und in der Naturheilmedizin. Dabei ist das CBD Öl gar nicht so jung, sondern in vielen Völkern sogar schon seit Jahrhunderten bekannt. Das Wunderöl wird aus der Hanfpflanze gewonnen und erobert die Welt. Hanf an sich gilt in vielen Ländern schon seit ewigen Zeiten als Geheimtipp bei Schmerzen und Unruhezuständen. Denn schon vor tausenden Jahren wurde der Hanf gewonnen, um genau hierfür seine Anwendung zu finden.

Während wir also schnell die Nase rümpfen, sobald das Wort Hanf in irgendeiner Form erwähnt wird und allgemein eher mit Skepsis betrachtet wird, nutzen viele Naturvölker die positiven Eingenschaften der Pflanze. Das CBD Öl selbst besteht größtenteils aus dem Extrakt Cannabidiol und findet immer mehr Anklang bei unterschiedlicher Anwendungsweise. Was genau das Öl kann, wo und wie es angewendet wird und mehr wird hier erörtert und beschrieben.

Das steckt dahinter

Grundlegend sollte man wissen, dass das Öl einen sehr geringen Anteil an THC beinhaltet, welcher der eigentliche Grund des Rauschzustandes bei der Konsumierung des Hanfs stattfindet. Das CBD-Öl  besteht hauptsächlich aus dem Bestandteil Cannabidiol. Dieser Extrakt wird aus den Blüten und Blättern von Hanfpflanzen hergestellt und produziert. Im Gegensatz zum THC löst der Bestandteil CBD keine psychoaktiven oder auch berauschenden Effekte aus. Ein Grund mehr, warum das CBD Öl auch unter strengsten Auflagen deutscher Kontrollen dennoch in Deutschland und der EU frei und ohne Rezept erhältlich ist. Der Anteil an THC ist bei herkömmlichen Ölen meist nicht höher, als etwa 0,2 %. Folgende Inhaltsstoffe sind in handelsüblichen CBD Ölen zumeist noch enthalten: Kalt gepresstes Hanföl, Cannabidiol, Vitamin E, Terpentine, Hanfmoleküle. Mehr über die Zusammensetzung und Wirkung kann man auch hier erfahren. Die Öle werden hauptsächlich als Zusatz von Salben und Cremes oder für Extrakte, die man auch oral einnehmen kann, hergestellt.


Wirkung und Anwendung

Das Öl soll in einigen Fällen beruhigend, entkrampfend, entzündungshemmend sowie auch schmerzlindernd wirken. Die Cannabinoide sind chemische Verbindungen, die sowohl in Pflanzen vorkommen, wie im Hanf, als auch im menschlichen Körper. Somit könnte das CBD Öl als nicht körpereigenes, exogenes Cannabinoid eine steuernde Wirkung auf die körpereigenen Funktionen selbst haben und kann diese ergänzen sowie auch durchaus verstärken. Bei Schlafstörungen wird das Öl mit am häufigsten eingenommen und angewendet. Aber auch bei Unruhezuständen, Stress und psychischer Belastungen aller Art.

Auch bei Angststörungen wird das Öl in vielen Fällen eingenommen und angewendet. Es soll aber auch recht gute Erfolge haben bei Patienten erzielt haben, die an chronischen Schmerzen leiden, die sie schon etliche Jahre lang begleiten. Darüber hinaus wird CBD Öl nicht selten auch als Unterstützung zur Behandlung von entzündlichen Gelenkserkrankungen wie Arthritis und auch bei chronischen Erkrankungen der Arthrose beispielsweise angewendet. CBD Öl findet sich sogar nicht nur in der Humanmedizin wieder, sondern auch in der Tiermedizin, bei Hunden, Katzen und Pferden beispielsweise, wird das Öl in vielen Bereichen verwendet und an unterschiedlicher Stelle angewendet.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Blaulicht

Osnabrück. Aktuell melden sich in Osnabrück Betrüger telefonisch bei den Bürgerinnen und Bürgern und geben sich als Polizisten aus. Der bzw. die Täter teilen...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Corona Schutzverordnung haben sich die folgenden Veranstalter:innen darauf geeinigt, bei öffentlichen Veranstaltungen in Osnabrück (mit wenigen Ausnahmen)...

Blaulicht

Münster. Bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen am Dienstagabend (21.9., 20:15 Uhr) auf einem Schulgelände an der Straße Howesträßchen in Tecklenburg wurde ein 20-Jähriger durch...

Blaulicht

Osnabrück. Am Mittwochabend ist es in der Mindener Straße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 19.40 Uhr war bei einem BMW...

Lokales

Osnabrück. Ursprünglich sollte der Ticketvorverkauf für das Heimspiel gegen den FSV Zwickau (02. Oktober, 14:00 Uhr, Bremer Brücke) am heutigen Mittwoch starten. Aufgrund der...

Lokales

Anzeige. Mit der Verbreitung des 5G-Standard im Mobilfunk gehen neue Chancen für die Digitalisierung einher – darunter die Einrichtung von Campusnetzen. Bereits seit November...

Blaulicht

Dissen. Auf dem Niedersachsenring ereignete sich am Dienstagnachmittag um kurz nach 17 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 22-jähriger Mann aus Paderborn verließ...

Anzeige