Postzustellerin beim Zustellen schwer verletzt

Symbolfoto

Hasbergen  – Eine 28-jährige Post-Zustellerin wurde am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in der Gustav-Adolf-Straße in Hasbergen durch ihr Auslieferungsfahrzeug verletzt.

Die Frau sortierte, nach Angaben der Polizei, im Laderaum des VW Transporters Pakete, als plötzlich das Fahrzeug ins Rollen geriet (vermutlich aufgrund einer nicht richtig angezogenen Handbremse).

Die junge Frau versuchte noch, das Auto zu stoppen, aber sie wurde zwischen dem Transporter und einer Straßenlaterne eingeklemmt und verletzt.