Schwerer Kreuzungscrash: Autofahrer übersieht beim Abbiegen entgegenkommenden Kleinbus

Foto: TV7News/Festim Beqiri

Auf der Kreuzung am VW-Werk im Osnabrücker Stadtteil Fledder ereignete sich am Freitagnachmittag ein Unfall, bei dem eine Person schwer und zwei leicht verletzt wurde. 

Der Fahrer eines Passat wollte nach links abbiegen und übersah offensichtlich einen entgegenkommenden Kleinbus. Dessen Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, sodass der Kleinbus in die Beifahrerseite des Passat prallte. Nach ersten Angaben wurden beide Insassen des Kleinbusses sowie der Passat-Fahrer leicht verletzt. Der Beifahrer des Passat wurde in den Wrack eingeschlossen und schwer verletzt.

ANZEIGE

Zahlreiche Einsatzkräfte, darunter auch die VW-Werksfeuerwehr, rückten an und konnten den Beifahrer schnell befreien. Aufgrund der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste der Kreuzungsbereich voll gesperrt werden.

Foto: TV7News/Festim Beqiri

Anzeige

Über osna.live Redaktion 69 Artikel
Ein Artikel der osna.live-Redaktion.